M∙A∙C - Makeup Art Cosmetics

Review: M∙A∙C – Makeup Art Cosmetics

Das Herz und die Seele von M·A·C Kosmetik wird bei 34 Fashionweeks auf der ganzen Welt lebendig. Deshalb macht M·A·C gemeinsame Sache mit drei Makeup Maestros: Diane Kendal, James Kaliardos and Kabuki. Ich durfte ein paar Produkte ausprobieren.

 

M∙A∙C - Makeup Art Cosmetics

 

 

The Shining Hour / DAZZLESHADOW X 4 /KABUKI

 

The Shining Hour / DAZZLESHADOW X 4

 

Eine Palette mit 4 dazzle shadows: burgundy mit teal sparkles, light pink mit duochromatic violet sparkles, sparkly gold und sparkly white. Die reichhaltigen, langanhaltenden Pigmente haften am Augenlid mit einem minimalen Fallout. Die cremige, talc-freie Formel liefert eine Textur, die sich wie eine Mischung aus Creme und Pulver anfühlt und so eine mehrdimensionale, reflektierende Oberfläche erzeugt. Verpackung in schwarz mit Kabukis Signatur in Gold.

 

PRESSED PIGMENT / JAMES KALIARDOS

 

PRESSED PIGMENT / JAMES KALIARDOS

 

Zwei glänzende cremeähnliche Lidschattenfarben. Die Dual-Use-Formel kann trocken für ein funkelndes mehr durchsichtiges Aussehen angewendet werden, oder nass für glänzende und hochglänzende gesättigte Farbe. Gepresstes Pigment ist empfindlich. Verpackung in mattschwarz mit James ‘Signatur in Gold. Hier in der Farbe Light Touch  high pearl Power in liegt shade.

 

KAJAL CRAYON / DIANE KENDAL

 

KAJAL CRAYON / DIANE KENDAL

 

Bold, gesättigte Augenfarbe in einem Zug, die in der Wasserlinie angewendet werden kann. Die Farbintensität ist strahlend und dauert den ganzen Tag, ohne zu verlaufen oder zu verschmieren. Der extrem weiche und cremige Liner bietet hervorragende und gleichmäßige Farbe in vier kräftigen Schattierungen. Verpackung in mattschwarz mit Dianes Unterschrift in Gold. Hier in der Farbe Deep purple plum

 

Review & Swatches

 

Am Besten gefällt mir die Lidschattenpalette, die Farben sind so intensiv.

 

Die Produkte sind allesamt hoch pigmentiert. Die Lidschatten glittern um die Wette, die Pigmente habe ich trocken geswacht, deshalb der Glittershimmer. Auch der Kajal ist super pigmentiert. Für mich ist die dicke Spitze noch etwas ungewöhnlich zum Anwenden. Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister ^^

 

Wie gefallen euch die Produkte?

 

M∙A∙C - Makeup Art Cosmetics swatches

 

 

 

*PR-Sample

6 Comments

  • Reply shadownlight Sonntag, der 19. März 2017 at 18:08

    Die Farben stimmen auf den Sommer ein :).
    Liebe Grüße zum Sonntag!

    • Reply flowery Sonntag, der 19. März 2017 at 23:51

      Absolut 😀

  • Reply Milena Sonntag, der 19. März 2017 at 19:56

    Schönes Post! Ich bin auch totaler Fan von MAC Produkten! Die Lidschatten sehen total schön aus, ich mag das generell dieses Glitzerne auf den Augen und dann dazu ein Nudefarbener Lippenstift 🙂

    Liebste Grüße,

    Milena

    • Reply flowery Sonntag, der 19. März 2017 at 23:51

      Danke dir Milena. Ja mag ich auch total gerne.

  • Reply SwissTwins Montag, der 20. März 2017 at 15:46

    Ein wirklich toller Post. Ich trage sehr gerne glitzern auf dem Augenlied.
    Liebe Grüsse
    http://www.swisstwins.ch/

    • Reply flowery Montag, der 20. März 2017 at 20:05

      Dankeschön 🙂 Ja Glittereyeshadow ist auch was hübsches.

    Leave a Reply