Guerlain Mon Guerlain Review

Duft-Review: Guerlain – Mon Guerlain

Vielleicht habt ihr den neuen Duft von Guerlain schon entdeckt. Die Muse für diese Kreation war übrigens Angelina Jolie. Ich durfte den Duft und die Bodylotion ausprobieren. Heute möchte ich euch gerne etwas mehr darüber erzählen.

 

Guerlain Mon Guerlain Review

 

“Mon Guerlain ist der neue Duft von Guerlain, eine Ode an die Weiblichkeit von heute: 
die starke, freie und sinnliche Weiblichkeit, inspiriert von Angelina Jolie.”

 

Der Duft

 

Mon Guerlain ist der neue Duft des Hauses, eine Ode an die Weiblichkeit von heute: die starke, freie und sinnliche Weiblichkeit, inspiriert von Angelina Jolie.

 

Die Duftnoten

 

Ausgangspunkt der Komposition von Mon Guerlain ist die Vanille Tahitensis. Vanille ist der Kult Rohstoff, der in keinem grossen Guerlain-Duft fehlt. Der Carla Lavendel, ein klassisches maskulines Attribut in der Parfumerie, hat sich mit der kraftvollen und sinnlichen Vanille vereint. Arabischer Jasmin wird bei Tagesanbruch geerntet, erinnert er uns daran, dass sich auch die Weiblichkeit im zarten Licht des frühen Morgens offenbart. Sandelholz ist sodann Ausdruck der Ressourcen und des inneren Reichtums aller Frauen.

 

  • Vanille Tahitensis
  • Carla Lavendel
  • Arabischer Jasmin
  • Sandelholz

 

Review

 

Einen Duft zu beurteilen ist immer eine schwierige Aufgabe, denn nicht alle Frauen, haben dieselben Vorlieben. Ich z.B. trage gerne ganz unterschiedliche Düfte je nachdem wie ich mich fühle oder wohin ich gehe.

 

Beginnen wir mit dem hübschen Flakon, welches mit seinem kleebattförmigen Verschluss bei Guerlain schon 1908 von Gabriel Guerlain entworfen wurde, trägt daher den Namen Vierpass. Es ist ein wirklich sehr sehr hübsches und hochwertiges Flakon, welches sehr hübsch aussieht wo immer es stehen mag. Gerade bei Parfums muss mir das Produkt dieses “besondere Etwas” bieten, ein hübsches Flakon verhilft ebenfalls dazu. Schön verpackt bietet es gleich doppelte Freude.

 

Der Duft ist im ersten Moment sehr frisch, wird dann blumig und holzig zugleich. Langsam entfaltet sich die Süsse der Vanille. Soviel zu meiner Duftbeschreibung. Meiner Meinung nach ein sehr klassischer und eleganter Duft, der durchaus jeden Tag getragen werden kann. Seit ich ihn habe, kann ich ihm nicht mehr widerstehen. Für mich ein kleines Stück Luxus für jeden Tag.

 

Die Bodylotion

 

Mon Guerlain Body lotion

 

Duftnoten

 

Die Bodylotion zum Duft besteht selbstverständlich aus denselben Duftnoten.

 

  • Vanille Tahitensis
  • Carla Lavendel
  • Arabischer Jasmin
  • Sandelholz

 

Review

 

Auch hier gefällt mir die klassische Erscheinungsform der Flasche. Beim Auftrag ist der Duft zurückhaltender, aber schon nach kurzer Zeit entfaltet er seine Duftwirkung. Für eine Duftbodylotion ist sie wirklich sehr intensiv. Die Konsistenz ist die einer Körpermilch, sehr leicht und sie zieht sofort ein ohne einen Film zu hinterlassen. Auf der Haut hinterlässt sie einen ganz sanften Schimmer. Für mich eine Körpermilch für besondere Anlässe.

 

Übrigens Angelina Jolie die Muse von Mon Guerlain hat ihre Gage des Werbefilms an karitative Einrichtungen gespendet.

 

Habt ihr schon am neuen Duft von Guerlain Mon Guerlain geschnuppert?

 

 

 

 

 

*PR-Sample

6 Comments

  • Reply Stella Montag, der 20. März 2017 at 23:31

    Das hört sich natürlich super lecker – oder eher betörend an! Ich werde sogleich mal schnuppern gehen ^^

    Liebst
    http://www.sugarpopfashion.com

    • Reply flowery Dienstag, der 21. März 2017 at 09:03

      Unbedingt 🙂

  • Reply Femi Mittwoch, der 22. März 2017 at 14:59

    Ich muss ihn unbedingt mal schnuppern,obwohl ich denke das mir die Duftnoten zu intensiv sein werden. Liebe Grüße, Femi

    • Reply flowery Mittwoch, der 22. März 2017 at 19:49

      Er ist schon sehr intensiv, schnuppern ist immer das Beste, ich war überrascht, da ich zuerst dachte er sei eher schwer.

  • Reply wir-testen Donnerstag, der 23. März 2017 at 19:49

    Den Duft kenne ich noch nicht, aber klingt für mich nach einem sehr schönen Duft.
    Viele Grüße

    • Reply flowery Donnerstag, der 23. März 2017 at 20:21

      Finde ihn toll

    Leave a Reply