Miss earth schweiz 2017 priscilla Schürch

Miss Earth Switzerland Wahl 2017

Auch dieses Jahr wurde wieder die Miss Earth Switzerland gekürt. Eine Miss bei der es nicht nur um ihre Schönheit geht, auch Engagement wird gewertet. Bei dieser Wertung durfte ich teilnehmen und in der Jury sitzen. Gerne möchte ich euch etwas zu der Wahl berichten.

 

 

 

 

Die Hintergründe zur Wahl

 

Die Miss Earth Schweiz stellt ihre Schönheit und ihre Ausstrahlung in den Dienst ihrer Mitmenschen und der Umwelt. Nicht aufgrund eines modischen Trends, sondern aus Überzeugung, nachhaltig und engagiert.
Die Organisatoren begleiten sie dabei, geben Rat und vernetzen. Gemeinsam wollen wir das Bewusstsein für ein friedvolles Zusammenleben der Menschen und für Nachhaltigkeit wecken.

 

Und so wird Jahr für Jahr aus einer oft unerfahrenen, jungen Frau eine ebenso kompetente wie glaubwürdige Umweltbotschafterin. Eine Umweltbotschafterin, die für eine moderne, multikulturelle und soziale Schweiz steht und die das Verantwortungsbewusstsein für die Gesellschaft und die Umwelt stärkt.

 

Der Event

 

Die Wahl fand dieses Jahr in Lausanne statt. Ich habe mich sehr darüber gefreut in der diesjährigen Jury dabei sein zu dürfen. Wir als Jury haben die Bewerberinnen bereits einige Wochen vor der Wahl getroffen, danach hatten sie Zeit an ihren jeweiligen Konzepten zu arbeiten. Auch bei der Wahl selbst haben wir als Jury-Mitglieder auf das Zusammenspiel von Schönheit und angestrebten Projekten geachtet.

 

Quelle: usgang.ch

 

Schliesslich konnte sich die sympathische Sarah Laura Peyrel gegen die 8 anderen Kandidatinnen durchsetzen und hat sich den Titel Miss Earth Switzerland 2017 geholt, welchen sie Ende Jahr am weltweiten Contest vertreten wird. Sarah’s Konzept sieht vor, kleinere Konzerte und gemeinsame Essen zu organisieren, bei denen Lebensmittel auf den Tisch kommen, die im Müll landen würden um so Spenden zu generieren. Mit den Einkünften will sie humanitäre Projekte unterstützen. Des Weiteren wurden drei weitere Teilnehmerinnen zur Miss Fire, Miss Air und Miss Water gekürt. Hier die vier Gewinnerinnen.

 

Quelle: usgang.ch

 

Nochmals herzlichen Dank an die Organisatoren, dass ich als die Bloggerin im Juryteam dabei sein durfte. Und der lieben Sarah ganz viel Elan für ihr Amtsjahr.

 

Die Wahl könnt ihr euch dieses Wochenende am Samstag 5. Februar 2017 auf Star TV anschauen.  Dort gibt es dann auch ein paar Jurykommentare von mir ^^

12 Comments

  • Reply miri Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 13:18

    WOW! I did not know that there is Miss Earth organized in Switzerland. It looks like a cool event and that you had a great time!
    X
    Miri

    http://currentlywearing.com

    • Reply flowery Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 21:59

      I had thank you 🙂

  • Reply Stephanie Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 14:57

    Hey meine Liebe

    Wow, so toll. Das muss ein tolles Erlebnis sein, in der Jury zu sitzen. Vorallem bei einem solchen Ereignis mitzuwirken ist schon was ganz Grosses.

    Bin richtig stolz auf Dich 💪🏻💪🏻💪🏻

    Herzlichst, Stephanie 😘

    • Reply flowery Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 22:01

      Es war eine super tolle Erfahrung, hat wahnsinnig Spass gemacht ^^ Mal schauen wie das ganze dann im TV aussieht 😛

      Dankeschön Liebes und hoffentlich bis bald einmal

  • Reply Jacqueline Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 17:43

    Wow!

    Das sind tolle Eindrücke!

    Danke Dir für Deinen tollen Bericht!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog – HOKIS

    • Reply flowery Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 22:04

      Danke dir 🙂

  • Reply Yasmina Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 23:07

    Ich liebe es einfach seit der ersten Staffel, auch wenn es mittlerweile nicht mehr so spannend und extrem lustig is, trotzdem läuft es immer. Ja auf Topmodels freue ich mich auch schon sehr und heute ging ja auch endlich wieder unser Bachelor los 😀

    So eine Miss Wahl möchte ich auch mal live mitverfolgen, stelle mir das schon irgendwie mal cool vor =) Daher mag ich auch “Miss Undercover” so gerne, super Filme.
    Ein wirklich toller Bericht mit vielen Eindrücken und ich finde es immer wichtig dass am Ende nicht nur die Schönheit gewinnt, sondern auch der Charakter und der Mensch an sich.
    Liebe Grüße

    • Reply flowery Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 23:59

      Hihi 🙂 Ja nee ich schaue eigentlich nur den Topmodels ^^ Die Bachelor Damen sind mir dann doch zuviel des Guten. Es war wirklich eine tolle Sache und ich hoffe sie kann ihr Projekt auch realisieren.

  • Reply Jana Donnerstag, der 2. Februar 2017 at 07:36

    Oh, wie cool! Ich stelle es mir richtig spannend vor, in der Jury zu sitzen.
    Weißt du zufällig, ob man das auch im Deutschen TV sehen kann? Würde mich ja jetzt schon mal interessieren 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    • Reply flowery Donnerstag, der 2. Februar 2017 at 14:52

      Liebe Jana 🙂 Ja war super spannend 😀 Leider nicht, es läuft auf verschieden sprachigen Schweizer Sendern. und auf Onlinesendern.

  • Reply wir-testen Donnerstag, der 2. Februar 2017 at 12:00

    Wow, das sieht ja super spannend aus! Und dein Kleid sieht toll aus!
    Viele Grüße

    • Reply flowery Donnerstag, der 2. Februar 2017 at 14:51

      Vielen Dank 🙂

    Leave a Reply