L’OCCITANE News: Karité Visage Foaming Cleanser & Baume Solidaire

Das Jahr 2017 startet auch bei L’OCCITANE mit tollen neuen Produkten, ich durfte sie vorab testen. Einerseits bekommt die Karité Gesichtspflege-Linie Zuwachs durch einen Foaming Cleanser und es gibt wieder einen Baume Solitäre. Mit dem Baume Solidaire sagt L’OCCITANE “Danke”, mittlerweile arbeiten nämlich 17’000 Frauen in der Produktion von Karitébutter für L’OCCITANE, darum fliessen auch 100% der Einnahmen Einrichtungen zu, die die Förderung des Unternehmertums von Frauen in Burkina Faso unterstützen.

 

 

 

L’OCCITANE – Karité Foaming Cleanser

 

L'Occitane Foaming Cleanser

 

Herstellerbeschreibung

 

“Dieses schäumende Reinigungsmousse verleiht der Haut ein sinnlich sanftes Gefühl und dank des enthaltenen Karitéöls (5%) fühlt sich die Haut danach frisch und spürbar weich an.”

 

Eine haselnussgrosse Menge der Schäumenden Reinigungsmousse auf die Handfläche geben, mit den Fingerspitzen in kleinen kreisenden Bewegungen einmassieren und schon wird die Creme zu einem reichhaltigen Schaut, der auf das Gesicht aufgetragen wird. Wie auf einem weichen Schaumkissen gleitet die Haut in ein sinnlich sanftes Reinigungsritual.

 

125ml für CHF 26.00

 

Review

 

Ganz ehrlich, dieses Reinigungsmousse war genau was ich brauchte. Denn durch die Heizungsluft und die Kälte draussen neigt meine Haut dazu trocken zu werden. Umso wichtiger ist es auch bei der Gesichtsreinigung sanfte Produkte zu benutzen, die die Haut nicht noch mehr austrocknen. Zuerst sieht das Mousse aus wie eine Creme bevor es zusammen mit Wasser sanft aufschäumt. Die Haut ist nach der Reinigung sanft und weich und nicht trocken. Falls ihr also ein neues Reinigungsprodukt such, welches auch noch pflegende Inhaltsstoffe hat solltet ihr euch dieses mal genauer ansehen.

 

L’OCCITANE – Baume Solidaire

 

 

Herstellerbeschreibung

 

Der nach vVeilchen duftende Baume Solidaire schmückt sich mit von traditionellen afrikanischen Wachsdruckstoffen inspirierten Motiven und pflegt Lippen und Körper reichhaltig. 100% des Erlöses geht an die Förderung des Unternehmertuns von Frauen.

 

Denn Ob Alphabetisierung, Mikrokredite oder Rat und Unterstützung bei der Unternehmensgründung, seit 2006 engagiert sich L’OCCITANE Stiftung für Projekte, die die Unabhängigkeit und Selbstbestimmung der Frauen in Burkina Faso.

 

Review

 

Ein Highlight, nebst dem dass der Erlös an wohltätige Zwecke geht, ist das wunderschöne farbenfrohe Design. Dieses spezielle afrikanische Muster finde ich wirklich super hübsch. Der Duft des Balms ist sehr süss und blumig. Der Balm fühlt sich auf der Haut und den Lippen pflegend an ohne ölig zu sein. Das hübsche Döschen macht sich zudem sicherlich auch toll als kleine Aufmerksamkeit. Erhältlich ist er ab Ende Januar 2017 für CHF 6.00.

 

Habt ihr schon vom Engagement von L’OCCITANE gewusst? Wie gefallen euch die neuen Produkte?

 

 

 

 

 

 

*PR-Sample

12 Comments

  • Reply Lisa Dienstag, der 10. Januar 2017 at 06:17

    Das Reinigungsmouse klingt sehr interessant! 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    • Reply flowery Dienstag, der 10. Januar 2017 at 12:04

      Finde es total super.

  • Reply Doris Dienstag, der 10. Januar 2017 at 12:02

    Der Cleanser ist genau das wonach ich gerade suche! Muss ich gleich ausprobieren 🙂 Danke für die schöne Review!

    • Reply flowery Dienstag, der 10. Januar 2017 at 12:56

      Gibt es ab Ende Januar 🙂 Ja er ist super.

  • Reply Kiss & Make-up Dienstag, der 10. Januar 2017 at 12:34

    I was pleasantly surprised by the cleanser!

    • Reply flowery Dienstag, der 10. Januar 2017 at 12:56

      Me too 😀

  • Reply Jana Dienstag, der 10. Januar 2017 at 17:08

    Ich hatte nach der Überschrift und dem Titelbild ein Produkt wie das Cleansing Balm von Clinique erwartet, aber ein Reinigungsschaum ist auch nicht schlecht, wenn er die Haut nicht zu doll austrocknet. Entfernt er denn auch gut Augenmakeup?
    Das Solidarity Balm finde ich super und es macht sich bestimmt auch toll als Geschenk!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    • Reply flowery Dienstag, der 10. Januar 2017 at 17:30

      Liebe Jana

      Der Cleansing Foam ist zur Gesichtsreinigung gedacht aber nicht zur Augenmakeup-Entfernung 🙂
      Ja finde ich auch.

      Liebe Grüsse

      Priscilla

  • Reply Lilyfields Mittwoch, der 11. Januar 2017 at 09:37

    Die Produkte klinge sehr interessant, insbesondere das Reinigungsmousse.

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    • Reply flowery Freitag, der 13. Januar 2017 at 00:56

      Ja das hat einen Platz im Beautyschränkchen gefunden 🙂

  • Reply Jacqueline Donnerstag, der 12. Januar 2017 at 18:14

    Bin ganz Deiner Meinung!

    Die Idee dahinter ist genial und die Verpackung sehr hübsch!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo Jacqueline
    Mein Blog – HOKIS

    • Reply flowery Freitag, der 13. Januar 2017 at 00:48

      Ja wirklich super schön 🙂

    Leave a Reply