Im Test: Nature Republic – Hawaiian Fresh Mango Pack (wash-off)

Hallo ihr Lieben, ich melde mich diesmal mit einem koreanischen Produkt von Nature Republic zurück, ich hab dies als Einzeldosis für euch getestet.

Kleine Verpackung grosser Inhalt?
Koreanisch muss ich wohl noch lernen^^
Auf der grossen Verpackung wären die Inhaltsstoffe auf Englisch enthalten. Gekauft hab ich es bei Testerkorea.
Design

Dazu gibts hier nicht viel zu sagen, da es ja ein Einmalpack ist. Die Grafik ist einen Tick zu gekünstelt für mich, aber ok.
Duft

Den Duft mag ich irgendwie nicht so recht einordnen. Leider riecht es nicht gerade fruchtig oder nach Mango.
Konsistenz

Die Konsistenz ist etwas zwischen Creme und Pudding. Die leicht gelbliche Masse fühlt sich etwas klebrig an.
Versprechen des Herstellers

Die Mangoextrakte spenden der Haut viel Feuchtigkeit und machen sie geschmeidig. Hibiskus verfeinert die Poren. Meeresmineralien versorgen gestresste Haut.
Anwendung

Nach der Reinigung auf die gereinigte Haut auftragen, dabei Augen- und Mundpartie aussparen, nach 10-15 min mit warmem Wasser abnehmen.
Die Maske ist angenehm zu tragen auf der Haut, juckt und zieht nicht.
Ergebnis

Nach der Anwendung fühlt sich meine Haut sanft an und ist mit Feuchtigkeit versorgt. Aber eine klärende Wirkung sehe ich nicht.
Fazit
Da mich Duft und Konsistenz nicht besonders ansprechen und sich die Maske mit ihrer Wirkungsweise nicht besonders von anderen Produkten abhebt, werde ich sie wohl nicht mehr bestellen. Wer eh schon etwas bei Testerkorea bestellt kann sie ja mal austesten, aber eine Bestellung deswegen lohnt sich meiner Meinung nach nicht.
Ich hatte schon bessere Produkte von Nature Republic ausprobiert.
Habt ihr auch schon koreanische Kosmetik ausprobiert? Evtl. Produkte von Nature Republic?
Ich freue mich auf eure Kommentare und Anregungen.
Eure
flowery

No Comments

Leave a Reply