DIY Wochenplaner

Hallo ihr Lieben

Nach einer etwas stressigen Unizeit bin ich zurück, um künftigen den Stress etwas zu mindern hab ich sogleich eine tolle DIY Idee für euch 🙂
Diesen Wochenplaner
Material
– Bilderrahmen von Ikea Höhe 49cm
– Buntes Bastelpapier
– Geschenkpapier
– weisses Papier
– Schere
– Leim
– schwarzer Stift


Anleitung


1. Bilderrahmen auspacken. Das Holzhinterteil auf das Geschenkpapier legen und markieren. Geschenkpapier zuschneiden und auf Dekoblatt kleben.
2. 3 Bogen buntes Papier auswählen. In der Breite 5,5 cm abmessen und in Streifeb schneiden.
3. Streifen in der Hälfte halbieren.
4. Online Vintageettiketten aussuchen und auf normalem weissen Papier ausdrucken sowie ausschneiden.

5. Von der Sorte Papier, die ihr für den Sonntag braucht, benötigt ihr nur 2 Stücke. Daher nun die Etiketten auf die restlichen Papierstreifen kleben und ausschneiden.
6. Nun gehts ans aufkleben. Wenn ihr denselben Rahmen nehmt wie ich passt es wie folgt. Wir beginnen unten im linken Ecken. Messt 1,5 cm als unteren Rand ab und 1,5cm als Abstand zur Seite. Klebt das untere Stück an. Und dann das obere mit 1 cm Abstand dazu. Dies nun wiederholen bis alles aufgeklebt ist.
7. Nun die Etiketten aufkleben.
8. Zum Schluss die Wochentage beschriften und das Wochenblatt in den Bilderrahmen einlegen.
9. Eure Termine mit Folienstift oder Post-its aufkleben 🙂 

Viel Spass beim Basteln 🙂

No Comments

Leave a Reply